Menu
Escort services
Worldwide overview adult workers
Red light district workers
Erotic models

THE STRINGPOINT GROUP

"Meine Hand rutscht in ihr Höschen und sie gibt sich mir hin"

Freitag

Mit der Röte auf meinen Wangen denke ich an gestern zurück, als ich von seiner Mutter mitten in einer heftigen Sexszene mit Jamie erwischt wurde. Wie auch immer, Jamie ist vielleicht erst 21, aber das bedeutet nicht, dass seine Mutter die ganze Zeit vorbeikommen muss, oder? Anscheinend hat sie einen Schlüssel zu seinem Haus.

Ich zog mich schnell an und floh aus dem Haus. Jamie versuchte, mich aufzuhalten, aber ich war überrascht, wie seine Mutter mich verächtlich ansah. Ich glaube, sie hat für ihren Sohn einen anderen Frauentyp im Sinn. Zumindest jünger als ich.

Jedenfalls ist jetzt Wochenende und ich habe mal wieder nichts geplant, außer einen langen Spaziergang mit Tochter Ella und Freundin Fleur am Sonntag. Das Wetter wird schön, ich möchte auf einer Terrasse sitzen und mit Freunden Spaß haben. Wie lange würde dieser erbärmliche Lockdown dauern? Ich möchte, dass alles wieder normal wird und am besten so schnell wie möglich.

Linda ruft an und fragt demütig, ob Ella bitte die Nacht bei ihr bleiben kann, damit sie sie morgen in den Wald mitnehmen kann. Ich bezweifle. Am liebsten würde ich mich mit Mark treffen, aber die Chance, dass er mich am Wochenende sehen möchte, ist gering. Ich könnte Jamie auch fragen, ob er Zeit hat, aber nach dem Debakel mit seiner Mutter traue ich mich nicht mehr wirklich. Trotzdem sage ich ja zu Linda.

Okay, jetzt habe ich also zwei Liebhaber. Ideal zum einen, weil sie sich perfekt ergänzen. Ich kann mich mit Mark gut unterhalten, während Jamie ein Biest im Bett ist. Nur, wie lange kann ich das durchhalten und wie ordentlich ist das? Dann habe ich eine andere Idee. Ich bitte Angela, heute Abend zu mir zu kommen. Sie hat viel Erfahrung mit solchen Dingen und eine offene Beziehung zu ihrem Freund.

Samstag

Es ist kurz nach Mitternacht und Angela und ich haben schon zwei Flaschen Wein getrunken. Wir haben die ganze Nacht über die Kinder, die Arbeit und die Männer geredet. Angela und Jack haben eine offene Beziehung, das heißt, sie besuchen regelmäßig Swingerclubs und tauschen Partner aus. Es bedeutet nicht, dass sie sich heimlich mit anderen treffen.

„Die einzige Person, mit der ich ohne ihn Sex haben kann, bist du“, sagt Angela und zwinkert mir zu. "Also sollen wir ins Bett gehen?" Sie streckt ihre Hand aus und führt mich ins Schlafzimmer. Mit ihren weichen Händen zieht sie mein Kleid aus, schnallt meinen BH auf und zieht meine Pumps und Strumpfhosen aus. Dann zieht sie mein Höschen über meine Beine und ich bin komplett nackt.

„Vertrau mir“, sagt sie, öffnet den Schal, den sie um den Hals trägt, und bindet ihn vor meinen Augen zu. „Ich habe dir etwas gekauft. Eine Überraschung." Ich höre, wie sie etwas aus ihrer Tasche nimmt. Es klickt und dann höre ich ein Summen. Ein Spielzeug! Angela küsst mich leidenschaftlich und ich spüre ein Gefühl, das ich noch nie zuvor erlebt habe.

Im Nu erreiche ich meinen Höhepunkt und schreie ihren Namen. Angela nimmt die Augenbinde ab und reicht mir das Spielzeug. „Das ist der Womanizer“, sagt sie. "Du kannst es behalten. Und dann hoffe ich, dass du jedes Mal an mich denkst, wenn du es verwendest.“ Meine Hand schlüpft in ihr Höschen und sie zieht sich aus. Ich streiche meine Zunge nach unten und sie gibt sich mir willig hin.

Als wir uns wenig später in die Arme blasen, reden wir weiter. Ich sage, ich kann mich nicht wirklich entscheiden zwischen dem 21-jährigen Jamie, der großartig im Bett ist, aber sehr von seiner Mutter abhängig ist, und Mark, der sehr von seiner Frau abhängig ist. Ich bin in Mark verliebt, aber Jamie ist im Moment meine Haupteinnahmequelle.

„Ich verstehe dich nicht“, sagt Angela. „Aus meiner Sicht sind beide Männer nicht ideal. Warum suchst du nicht auf Tinder nach einem neuen Mann? Oder noch besser, warum wirst du nicht einfach Single? Dann haben Sie genügend Zeit, um Ihr Unternehmen zu gründen, und Sie können mehr Zeit mit Ihrer Tochter verbringen.“ Sie schweigt. "Weil ich ehrlich gesagt das Gefühl habe, dass man manchmal zu kurz kommt."

Sie macht weiter. „Und wenn du Lust auf Sex hast, rufst du mich an. Jack und ich planen, bald coronafreie Sexpartys zu veranstalten. Jeder muss getestet werden und dann wird es wild. Ich habe schon einige Anzeigen geschaltet.“ Sie lacht, als sie mein Gesicht sieht. „Du musst niemandem treu sein, oder? Mark ist dir auch nicht treu."

Ich werde ein bisschen wütend. „Warum ist Mark mir nicht treu? Okay, er betrügt seine Frau, aber ich bin sicher, er macht es nur mit mir, weißt du. Zumindest sagt er das immer und ich bin sicher, es stimmt. Warum sollte er es immer noch mit anderen machen? Ich bin immer für ihn da!“

Angela nimmt ihr Handy aus ihrer Tasche. "Das glaubst du selbst nicht, Laura", sagt sie. „Ich wollte es dir zuerst nicht sagen, aber Mark ist bei Second Love. Er ist auf der Suche nach einer festen Geliebten, die er ab und zu treffen kann. Ich habe ihn sofort erkannt.“ Sie reicht mir ihr Handy. "Aussehen. Siehst du dieses Foto? Das ist Markus, oder? Oder nicht?"

© The Stringpoint Group

 

bron: de Telegraaf

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren

Benutzerkonto anlegen

Durch Ihre Anmeldung in unserem Shop, bewegen Sie sich um einiges schneller durch den Bestellvorgang, können mehrere Adressen anlegen, können Ihre Aufträge verfolgen und vieles mehr.

Kundenkonto anlegen

Zuletzt hinzugefügt

Keine Artikel in Ihrem Warenkorb

Gesamt inkl. MwSt:€0,00