Menu
Escort services
Worldwide overview adult workers
Red light district workers
Erotic models

THE STRINGPOINT GROUP

Von der Fantasie zur Realität

Umiddelbart stupte han mellom bena hennes og stakk tungen dypt inn i den våte fitten hennes og gjorde henne til en høy stønnende, spennende lyd. Klitten hennes vil utvilsomt ha blitt 3 ganger så stor. Han slikket den stadig våtere fitta hennes med tungen og slikket også rumpa hennes. Jeg la merke til på kroppen hennes at hun tydelig likte disse to mennene. Også i buksene mine var kuken min stor og kåt. Og bestemte meg for å nyte det på avstand og ta kuken min i hånden og bevege den forsiktig opp og ned mellom hendene mine. På sengen ble en mann nå sugd voldsomt av min kone og slikket samtidig på den våte fitten hennes. Hun elsket det og vred seg av glede. Ut av intet fokuserte hun på mannen mellom bena hennes og da hun hadde den kåte våte tykke kuken ut av munnen fortalte hun ham at hun ville bli "Deep Fucked". Det lot han seg ikke fortelle to ganger. Han skled hendene under den fine rumpa hennes og løftet rumpa litt. Så sakte gled den store kuken inn i den våte fitten hennes. Veldig skånsomt i starten, men snart ble tempoet raskere og raskere.

Hun begynte å pese og stønne og hørte mye mumling "fuck me, fuck me, fuck me nice and deep" Så satte den andre mannen kuken tilbake i munnen hennes og forårsaket bare et tungt stønn som du kunne se at hun var elsket dette. Mannen på toppen av henne kom pesende høyt inn i den våte fitten hennes og sprutet all spermen inni henne. Jeg la merke til at hun kjente dette i seg og hun stønnet høyt. Nå endret rollene til mennene seg. Hun slapp hendene og bena og la henne på knærne. Mannen som hadde blitt sugd før sto nå bak henne med sin kåte dryppende kuk, klar til å knulle henne. Han bøyde seg der han våte rumpa hennes med den våte tungen. Den andre mannen satt foran henne og dyttet den halvslappe sædhanen inn i munnen hennes, som hun grådig begynte å suge og svelge. Noe hun aldri hadde gjort med meg. På et blunk ble hanen stiv igjen og hun fortsatte med neste blåsejobb. Mannen bak henne hadde tydeligvis andre planer og satte sin tykke våte kuk på stjernen hennes. Så fort hun kjente dette stønnet hun høyt og han dyttet baken hennes lenger til siden. Så plasserte han denne enorme enheten pent i rumpa hennes der jeg så at mannen virkelig likte den. Min kone stønnet også og la merke til at det var litt vondt, men også deilig. Nå ble hun knullet i rumpa og hun sugde. Jeg så tydelig at hun koste seg. Dette fortsatte en stund, og alle i rommet var ekstremt begeistret da min kone tok av seg bindet for øynene og så mennene for første gang. Godkjenningen var skrevet i ansiktet hennes. Hun snudde hodet mot meg og ga meg et kåt godkjennende blikk. Så fortalte hun mennene at hun ønsket å føle de to store hanene i fitten hennes. Mennene så på hverandre og den ene la seg ned på sengen og den andre la min kone på sin enorme kuk. Så bøyde den andre seg over henne og dyttet den andre våte kuken ved siden av kameraten sin inn i min kones fitte. Hun begynte å tunge mannen over henne voldsomt. Gleden og tanken på at det var 2 haner i fitten hennes og de berørte hverandre gjør min kone til et høydepunkt.

Hun kom skrikende da 2 store haner penetrerte henne. Hun falt til slutt om på baksiden av sengen og de 2 mennene sto ved siden av henne og rykket voldsomt ifra. Mannen som kom tidligere sprayet også over brystene hennes. Da den andre truet med å komme, tok hun tak i hanen hans og lot ham komme i munnen hennes. En stor mengde varm sperm ble sluppet ut i munnen hennes og så henne svelge alt. Med kåte øyne som ikke kunne få nok så hun på disse 2 mennene. Som igjen så på henne igjen og strøk. Disse mennene komplimenterte henne også for hvor vakker hun var og at de sjelden har knullet en så kåt vakker kvinne. Da mennene hadde tatt farvel, ble jeg også mye takket av min kone. Det var en fantastisk opplevelse for dem begge og hvem vet, kanskje det kommer en oppfølger en dag.

Umiddelbart stupte han mellom bena hennes og stakk tungen dypt inn i den våte fitten hennes og gjorde henne til en høy stønnende, spennende lyd. Klitten hennes vil utvilsomt ha blitt 3 ganger så stor. Han slikket den stadig våtere fitta hennes med tungen og slikket også rumpa hennes. Jeg la merke til på kroppen hennes at hun tydelig likte disse to mennene. Også i buksene mine var kuken min stor og kåt. Og bestemte meg for å nyte det på avstand og ta kuken min i hånden og bevege den forsiktig opp og ned mellom hendene mine. På sengen ble en mann nå sugd voldsomt av min kone og slikket samtidig på den våte fitten hennes. Hun elsket det og vred seg av glede. Ut av intet fokuserte hun på mannen mellom bena hennes og da hun hadde den kåte våte tykke kuken ut av munnen fortalte hun ham at hun ville bli "Deep Fucked". Det lot han seg ikke fortelle to ganger. Han skled hendene under den fine rumpa hennes og løftet rumpa litt. Så sakte gled den store kuken inn i den våte fitten hennes. Veldig skånsomt i starten, men snart ble tempoet raskere og raskere.

Hun begynte å pese og stønne og hørte mye mumling "fuck me, fuck me, fuck me nice and deep" Så satte den andre mannen kuken tilbake i munnen hennes og forårsaket bare et tungt stønn som du kunne se at hun var elsket dette. Mannen på toppen av henne kom pesende høyt inn i den våte fitten hennes og sprutet all spermen inni henne. Jeg la merke til at hun kjente dette i seg og hun stønnet høyt. Nå endret rollene til mennene seg. Hun slapp hendene og bena og la henne på knærne. Mannen som hadde blitt sugd før sto nå bak henne med sin kåte dryppende kuk, klar til å knulle henne. Han bøyde seg der han våte rumpa hennes med den våte tungen. Den andre mannen satt foran henne og dyttet den halvslappe sædhanen inn i munnen hennes, som hun grådig begynte å suge og svelge. Noe hun aldri hadde gjort med meg. På et blunk ble hanen stiv igjen og hun fortsatte med neste blåsejobb. Mannen bak henne hadde tydeligvis andre planer og satte sin tykke våte kuk på stjernen hennes. Så fort hun kjente dette stønnet hun høyt og han dyttet baken hennes lenger til siden. Så plasserte han denne enorme enheten pent i rumpa hennes der jeg så at mannen virkelig likte den. Min kone stønnet også og la merke til at det var litt vondt, men også deilig. Nå ble hun knullet i rumpa og hun sugde. Jeg så tydelig at hun koste seg. Dette fortsatte en stund, og alle i rommet var ekstremt begeistret da min kone tok av seg bindet for øynene og så mennene for første gang. Godkjenningen var skrevet i ansiktet hennes. Hun snudde hodet mot meg og ga meg et kåt godkjennende blikk. Så fortalte hun mennene at hun ønsket å føle de to store hanene i fitten hennes. Mennene så på hverandre og den ene la seg ned på sengen og den andre la min kone på sin enorme kuk. Så bøyde den andre seg over henne og dyttet den andre våte kuken ved siden av kameraten sin inn i min kones fitte. Hun begynte å tunge mannen over henne voldsomt. Gleden og tanken på at det var 2 haner i fitten hennes og de berørte hverandre gjør min kone til et høydepunkt.

Hun kom skrikende da 2 store haner penetrerte henne. Hun falt til slutt om på baksiden av sengen og de 2 mennene sto ved siden av henne og rykket voldsomt ifra. Mannen som kom tidligere sprayet også over brystene hennes. Da den andre truet med å komme, tok hun tak i hanen hans og lot ham komme i munnen hennes. En stor mengde varm sperm ble sluppet ut i munnen hennes og så henne svelge alt. Med kåte øyne som ikke kunne få nok så hun på disse 2 mennene. Som igjen så på henne igjen og strøk. Disse mennene komplimenterte henne også for hvor vakker hun var og at de sjelden har knullet en så kåt vakker kvinne. Da mennene hadde tatt farvel, ble jeg også mye takket av min kone. Det var en fantastisk opplevelse for dem begge og hvem vet, kanskje det kommer en oppfølger en dag.

Wir sind ein wunderbares Paar, das seit über 35 Jahren zusammen ist und wie so viele andere Höhen und Tiefen erlebt hat. Obwohl ich mehr Höhen als Tiefen sagen muss. Auch ein durchschnittlicher Mann mit einem durchschnittlichen Penis, aber mit einer hohen Libido und immer geil, der seine Frau sehr liebt. Meine Frau ist ein wunderschönes Exemplar! mit einer kleinen Größe und einer schön rasierten Muschi, langen blonden Haaren, einem schönen vollen Arsch und schönen D-Cup-Brüsten, eine Frau, nach der sich viele Männer wenden und dann einen großen Schwanz in seiner Hose spüren. Ich bin mir sicher, dass viele Männer sie gerne mit ihrem warmen Sperma füllen würden.

Eine Zeit lang bemerkte ich, dass sich meine Frau veränderte. Sie trug immer ein Nachthemd und liegt jetzt nackt neben mir im Bett. Wo ich früher die Initiative ergreifen musste, nimmt sie sich jetzt fast jeden Tag meinen Schwanz, um wunderbar durchgefickt zu werden. Auch ihre Muschi ist fast immer nass und beim Ficken bittet sie sie schön tief zu ficken und mein Sperma in oder über sie zu spritzen. Auch die männliche Aufmerksamkeit ist mehr da und bekommt viele Komplimente, die sie sichtlich mehr genießt. Als wäre sie sich dessen bewusster. Jetzt werden Nacktfotos untereinander verschickt und Videos, in denen sie mit sich selbst beschäftigt ist. Ich schicke ihr auch ein Bild von meinem steifen Schwanz. Gemeinsam Pornos schauen, als wäre ich im Himmel. Sie ist zu einer wahren Sexgöttin geworden. Mein Gott, sie kann ficken und mich geil machen. Hatten neulich eine heftige Sexparty auf dem Küchentisch wo wir wunderbar zusammen gekommen sind. Ich weiß, dass sie richtig geil wird, wenn sie Männer beim Wichsen und Abspritzen sieht. Sie findet es auch geil, wenn sie Videos sieht, in denen eine Frau von mehreren Männern mit riesigen Schwänzen in alle Löcher gefickt wird. Ehrlich gesagt ist der Gedanke, dass meine Frau von mehreren großen Schwänzen gefickt wird, sehr aufregend.

Ich habe es während eines Wochenendausflugs in einem netten Hotel in den Niederlanden arrangiert. Sie wusste selbst nichts davon und dachte, sie hätte ein romantisches Wochenende mit der 2. Nach einem leckeren Essen gingen wir auf unser Zimmer, wo ich sie bat, sich auszuziehen und ins Bett zu gehen. Sie sah gut aus in diesen geilen Dessous. Ich konnte schon spüren, wie mein Schwanz wuchs. Verbundene ihr die Augen und befestigte ihre Hände und Füße am Bett. Über eine Internetseite bin ich mit 2 Männern in Kontakt gekommen, die sich anbieten, eine Fantasie Wirklichkeit werden zu lassen. Sie waren perfekt pünktlich. Ich öffnete die Hotelzimmertür und sie kamen herein. Sie sahen meine Frau mit verbundenen Augen auf dem Bett liegen und sahen auf beiden Gesichtern der Männer, dass das in Ordnung war. Sie gingen auf sie zu und einer von ihnen begann ihre Brüste zu streicheln. Sie machte sofort ein gurrendes Geräusch und bemerkte, dass ich es nicht war, der sie berührte, sie fing auch an, etwas schwerer zu atmen. Sie sagte nichts mehr. Ich sah, dass ihre Muschi bereits von der Flüssigkeit angeschwollen war und ihre Brustwarzen stolz nach oben zeigten.

Der andere Mann zog seine Hose aus und sah einen riesigen Schwanz aus seiner Hose kommen, der schon dick und steif war. An seinem Gesicht sah man, dass er sie sehr geil fand und sie am liebsten tief ficken und mit seinem warmen Sperma abfüllen würde. Aber zuerst kniete er neben ihr auf dem Bett und schickte seinen riesigen Schwanz zu ihrem Mund. Als sie diesen Schwanz fühlte, sah ich sie vor Aufregung auf dem Bett zittern. Sofort öffnete sie ihren Mund und schloss ihre Lippen um diesen köstlichen dicken Luststab, der noch dicker wurde und den sie sichtlich genoss. Der andere Mann hat sich inzwischen auch seiner Kleider entledigt und dieser Mann hatte auch einen großen Schwanz, der von meiner geilen, sich windenden Frau auf dem großen Bett sichtlich erregt wurde. Vorsichtig griff er an den Seiten ihres geilen Tangas, der inzwischen klatschnass geworden war, und zog ihn ihr vom Arsch. Bevor er es auf den Boden im Zimmer warf, roch er das nasse Kreuz und sah, dass er es schmeckte/leckte.

Sofort tauchte er zwischen ihre Beine und steckte seine Zunge tief in ihre nasse Muschi, was sie zu einem lauten, stöhnenden, aufregenden Geräusch machte. Ihr Kitzler wird zweifellos dreimal so groß geworden sein. Er leckte ihre immer feuchter werdende Muschi mit seiner Zunge und leckte auch ihren Arsch. Ich bemerkte an ihrem Körper, dass sie diese 2 Männer eindeutig genoss. Auch in meiner Hose war mein Schwanz groß und geil. Und dann beschloss ich, es aus der Ferne zu genießen und meinen Schwanz in meine Hand zu nehmen und ihn sanft zwischen meinen Händen auf und ab zu bewegen. Auf dem Bett wurde nun ein Mann von meiner Frau heftig gelutscht und gleichzeitig an ihrer nassen Fotze geleckt. Sie liebte es und wand sich vor Vergnügen. Wie aus dem Nichts konzentrierte sie sich auf den Mann zwischen ihren Beinen und als sie den geilen nassen dicken Schwanz aus dem Mund hatte, sagte sie ihm, dass sie "Deep Fucked" werden wollte. Das ließ er sich nicht zweimal sagen. Er glitt mit seinen Händen unter ihren schönen Hintern und hob ihren Hintern ein wenig an. Dann glitt langsam dieser riesige Schwanz in ihre nasse Fotze. Anfangs sehr sanft, aber bald wurde das Tempo immer schneller.

Sie fing an zu keuchen und zu stöhnen und hörte viel Gemurmel „Fick mich, fick mich, fick mich schön und tief.“ Dann steckte der andere Mann seinen Schwanz wieder in ihren Mund und verursachte nur ein lautes Stöhnen, von dem man sagen konnte, dass sie es liebte. Der Mann auf ihr kam laut keuchend in ihre nasse Fotze und spritzte ihr die ganze Wichse rein. Ich merkte, dass sie das in sich spürte und sie stöhnte laut auf. Nun änderten sich die Rollen der Männer. Sie ließ ihre Hände und Beine los und legte sie auf die Knie. Der Mann, der zuvor gelutscht worden war, stand nun mit seinem geil triefenden Schwanz hinter ihr, bereit, sie zu ficken. Er beugte sich über die Stelle, wo er ihr Arschloch mit seiner nassen Zunge befeuchtete. Der andere Mann setzte sich vor sie und schob ihr seinen halbschlaffen Spermaschwanz in den Mund, den sie gierig zu saugen und zu schlucken begann. Etwas, das sie noch nie mit mir gemacht hatte. Im Nu war der Schwanz wieder steif und sie machte mit dem nächsten Blow Job weiter. Der Mann hinter ihr hatte eindeutig andere Pläne und legte seinen dicken nassen Schwanz auf ihren Stern. Als sie das spürte, stöhnte sie laut auf und er schob ihr Gesäß weiter zur Seite. Dann steckte er dieses riesige Gerät schön in ihren Arsch, wo ich sah, dass es dem Mann wirklich gefiel. Meine Frau hat auch gestöhnt und festgestellt, dass es ein bisschen schmerzhaft, aber auch lecker war. Jetzt wurde sie in den Arsch gefickt und sie lutschte. Ich konnte deutlich sehen, dass sie sich amüsierte. Das ging eine Weile so und alle im Raum waren sehr aufgeregt, als meine Frau ihre Augenbinde abnahm und die Männer zum ersten Mal sah. Die Zustimmung stand ihr ins Gesicht geschrieben. Sie drehte ihren Kopf zu mir und warf mir einen geilen anerkennenden Blick zu. Dann sagte sie den Männern, dass sie diese 2 riesigen Schwänze in ihrer Fotze spüren wollte. Die Männer sahen sich an und einer legte sich aufs Bett und der andere setzte meine Frau auf seinen riesigen Schwanz. Dann beugte sich der andere über sie und schob den anderen nassen Schwanz neben dem seines Kumpels in die Fotze meiner Frau. Sie fing an, den Mann über ihr heftig zu zungen. Das Vergnügen und der Gedanke, dass 2 Schwänze in ihrer Fotze waren und sie sich gegenseitig berührten, macht meine Frau zu einem Highlight.

Sie kam schreiend, als 2 riesige Schwänze in sie eindrangen. Sie fiel schließlich auf die Rückseite des Bettes und die 2 Männer standen neben ihr und wichsten heftig. Der Mann, der früher kam, spritzte auch über ihre Brüste. Als die andere zu kommen drohte, schnappte sie sich seinen Schwanz und ließ ihn in ihren Mund spritzen. Eine riesige Ladung heißes Sperma wurde in ihren Mund entladen und sah, wie sie alles schluckte. Mit geilen Augen, die nicht genug bekommen konnten, sah sie diese 2 Männer an. Die wiederum sah sie wieder an und streichelte. Diese Männer machten ihr auch Komplimente darüber, wie schön sie sei und dass sie selten eine so geile schöne Frau gefickt hätten. Als sich die Männer verabschiedet hatten, bedankte sich auch meine Frau ausgiebig bei mir. Es war für die beiden ein wunderbares Erlebnis und wer weiß, vielleicht gibt es eines Tages eine Fortsetzung.

© The Stringpoint Group

 

bron: sexverhalen.com

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren

Benutzerkonto anlegen

Durch Ihre Anmeldung in unserem Shop, bewegen Sie sich um einiges schneller durch den Bestellvorgang, können mehrere Adressen anlegen, können Ihre Aufträge verfolgen und vieles mehr.

Kundenkonto anlegen

Zuletzt hinzugefügt

Keine Artikel in Ihrem Warenkorb

Gesamt inkl. MwSt:€0,00