Menu
under construction
under construction
under construction
under construction

THE STRINGPOINT GROUP

Treffen mit dem Nachbarn

Hallo, darf ich mich vorstellen, ich bin Nick und ich bin 26 Jahre 185 groß und durchtrainiert. Ich hatte großes Glück mit einer Investition und einem Geschäft und konnte dadurch ein schönes Landhaus mit einem schönen Garten mit Swimmingpool kaufen. Ich selbst bin beruflich oft im Ausland und habe meine Freundin Ilse kennengelernt, weil sie Flugbegleiterin ist. Wir wohnen nicht zusammen, aber wenn wir gemeinsame Wochenenden haben, ist sie immer bei mir. Ilse ist ein wunderbares straffes Mädchen von 24 Jahren, sie hat langes schwarzes Haar und ist 180 groß mit wunderschönen straffen Brüsten. Als ich dort ankam, lud ich alle Nachbarn zu einer Grill-Einführung ein. Es war ein angenehmer Nachmittag und ich hatte mich am längsten mit Maria unterhalten, weil sie sehr neugierig war. Sie fragte mich zum Beispiel, wer das Haus putzt und wer den großen Garten pflegt. Ich habe noch keine Ahnung, aber ich werde zu gegebener Zeit darüber nachdenken.

Nun, Maria sagte, ich werde dein Haus gegen eine Gebühr in Ordnung halten. Kommen Sie morgen vorbei und wir können sehen, ob wir uns einigen können. Maria stimmte zu. Übrigens, Maria ist eine verheiratete Frau von 38 Jahren, ist mit Peter verheiratet und zusammen haben sie Zwillingstöchter von 18 Jahren. Am nächsten Tag kam Maria in einem superkurzen Rock und einem engen Shirt vorbei. Wir hatten ein gutes Gespräch und meine Augen blieben auf ihrer Brust und ihrem Rock. Wir haben es ausgearbeitet, und Maria kam zweimal die Woche zum Putzen vorbei. Niemand kann von außen in meinen Garten schauen und deshalb laufe ich regelmäßig nackt durch den Garten oder gehe nackt schwimmen. Eines Nachmittags, an dem ich auch nackt geschwommen war und in der Sonne gelegen hatte, wollte ich duschen. Ich ging hinein und traf Maria. Wir sind beide ausgeflippt. Maria entschuldigte sich, aber ich sollte heute putzen und sie schaute weiter auf meinen Schwanz. Es spielt keine Rolle, es ist meine Schuld, sagte ich, aber ich glaube, es gefällt dir. Maria begann zu erröten und zu stottern. Ich gehe duschen und sagte lächelnd, du kannst mitkommen. Ich hatte eine schöne Dusche und was ich nicht erwartet hatte, dass Maria plötzlich nackt kam.

Maria ist spanischer Abstammung, 170 Jahre alt, hat ein Paar enge, große Brüste und eine kahle Fotze. Mein Schwanz reagierte sofort darauf und wurde steif. Maria sagte, was für einen großen, fetten Schwanz du hast und ging vor mir auf die Knie. Sie nahm meinen steifen Schwanz in den Mund und fing an, mir einen schönen Blowjob zu geben. Was für ein wunderbarer Blowjob sie musste sie schnell hochziehen sonst hätte ich ihr meinen Samen in den Mund gespritzt. Ich fing an, sie leidenschaftlich und mit meinem engen Schwanz zwischen uns zu zungen. Fick mich, sagte sie und spreizte ihre Beine ein wenig. Ich legte meinen Kopf an ihre Schamlippen und er glitt langsam in sie hinein. Mit langen Stößen glitt mein Schwanz in sie und sie stöhnte und wand sich vor Lust. Irgendwann hörte ich, wie sich ihre Fotze zusammenzog und sie kam, noch ein paar feste Stöße und ich schoss mein Sperma gegen ihre Gebärmutter. Wir standen eine Weile da und küssten uns, bis mein schlaffer Schwanz aus ihr glitt. Eine Spermawelle lief aus ihrer Fotze. Wir spülten uns ab und zogen uns wieder an. Machen wir das öfter, fragte sie, ja auf jeden Fall. In Gedanken würde ich auch gerne die Zwillinge machen, dachte ich.

© The Stringpoint Group

 

bron: Sexverhalen.com

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren

Benutzerkonto anlegen

Durch Ihre Anmeldung in unserem Shop, bewegen Sie sich um einiges schneller durch den Bestellvorgang, können mehrere Adressen anlegen, können Ihre Aufträge verfolgen und vieles mehr.

Kundenkonto anlegen

Zuletzt hinzugefügt

Keine Artikel in Ihrem Warenkorb

Gesamt inkl. MwSt:€0,00